Tagesarchiv: September 7, 1999

US Open: Haas und Huber ausgeschieden

Die Hoffnungen auf einen Einzug ins Halbfinale der US-Open sind heute für die deutschen Tennis-Asse Anke Huber und Thomas Haas zerplatzt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Gegen die Arbeitslosigkeit: Existenzgründung

In Hamburg soll ein Pilotprojekt des Arbeitsamtes die Arbeitslosenzahlen senken: Die Initiative „Enigma“ unterstützt Existenzgründer bei ihrem Weg in die Selbständigkeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Münteferings erster Einsatz

Franz Müntefering hatte heute seinen ersten Einsatz im Amt des Bundesgeschäftsführers. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Gaddafis Jubiläum

In der Mittelmeerstadt Sirte beginnt am Mittwoch ein Sondergipfel der Organisation Afrikanischer Einheit (OAU). Begleitet wird das politische Treffen von den Feierlichkeiten zum 30.Jahrestag der libyschen Revolution. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Anhörung der EU-Kommissare abgeschlossen

Die Präsidentin des Europaparlaments, Nicole Fontaine, erwartet in der kommenden Woche ein positives Votum über die neue EU-Kommission. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Erdbeben in Griechenland

Bei einem schweren Erdbeben am Dienstagnachmittag in Athen sind mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Termine und Wetter

Die Termine und die Wettervorhersage für heute, Mittwoch, den 8. September 1999. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Venezuela ohne Parlament

Hugo Chavez, der Präsident Venezuelas, regiert seit mehr als einer Woche ohne parlamentarische Kontrolle. In einer Art Staatsstreich entließ er den Kongreß und riss alle Macht an sich. Beobachter sehen Venezuela immer mehr in Richtung Diktatur marschieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Fall Böttcher wieder vor Gericht

Monika Böttcher steht zum dritten Mal vor Gericht. Es geht noch immer um den Mord an ihren zwei Kindern im August 1986. Vor dem Landgericht in Frankfurt am Main hat sie heute ihre Schuld abgestritten und erneut ihren Ex-Mann der Tat beschuldigt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Kriegsrecht in Ost-Timor

Die indonesische Regierung hat das Kriegsrecht über Ost-Timor verhängt. Aber es scheint, als habe selbst die Regierung keine Kontrolle mehr über ihr Militär. Gemeinsam mit den pro-indonesischen Milizen überziehen sie die Insel mit Terror und Gewalt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit