Neuer Bahn-Chef

Ein Umbau an der Unternehmensspitze soll die Deutsche Bahn AG aus den negativen Schlagzeilen bringen. Vorstandschef Johannes Ludewig wird zum Jahreswechsel vom früheren Airbus-Manager Hartmut Mehdorn abgelöst. Auch der für den Fernverkehr zuständige Bahnmanager Axel Nawrocki muss gehen. Aufsichtsratskreise begründen die Ablösung Ludewigs mit fortgesetztem Missmanagement. Ludewigs zweieinhalbjährige Amtszeit war geprägt von Pleiten und Pannen.

Original, Google Cache, archive.org

Dieser Beitrag wurde unter tagesschau.de abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.