Tagesarchiv: Oktober 10, 2004

Besuch bei Karsai sorgt für Ärger

Nach der ersten freien Präsidentenwahl in Afghanistan ist heute Bundeskanzler Schröder zu Besuch in Kabul. Nahezu die Hälfte seines sechsstündigen Aufenthalts will er mit dem haushohen Wahlfavoriten Karsai verbringen.Das stößt beiden Kandidaten derOpposition auf wenig Gegenliebe.Christoph Heinzle berichtet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Arbeitspartei gewinnt offenbar Parlamentswahl

Bei der Parlamentswahl in Litauen hat die linkspopulistische Arbeitspartei die meisten Stimmen erhalten. Die Partei des russischstämmigen Millionärs Uspaskich erhielt rund 28 Prozent der Stimmen,so die Prognose eines Fernsehsenders. Die regierende Linkskoalitionhingegen verlor dramatisch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Kidnapper lassen angeblich zehn Türken frei

Laut einem Bericht des arabischen Senders Al Dschasira sind zehn im Irak entführte Türken freigelassen worden. Unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen sagte ein Moderator, die Mitarbeiter der Firma Visnan seien frei. Am 18. September war ein Videoband der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Kommentar: Freie und faire Wahl?

aus Kabul von Christoph Heinzle, ARD-Hörfunkkorrespondent Kein Zweifel: die Unregelmäßigkeiten am Wahltag sind peinlich für die Organisatoren und sie sind ein ernstes Problem für den Wahlprozess. Tinte zur Markierung des Daumens jedes Wählers sollte Wahlbetrug verhindern. Die waschfeste Farbe sollte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Rühe warnt Merkel: „Unverantwortliche Aktion“

Der CDU-Außenpolitiker Rühewarnt Partei-Chefin Merkel vor einem „politischen Scherbenhaufen“,die türkischeGemeinde in Deutschland fürchtet das Erstarken rechter Gewalt. DochMerkel verteidigte denPlan,gegen eine mögliche EU-Mitgliedschaft der Türkei Unterschriften zu sammeln. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Stauffenberg“ ist der beste deutsche Fernsehfilm

Als bester Fernsehfilm des Jahres ist das Dokudrama „Stauffenberg“ ausgezeichnet worden. In Köln nahm vor mehr als 1500 geladenen Gästen Regisseur Jo Baier die begehrte Trophäefürden Film über das gescheiterte Hitlerattentat entgegen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Sachsens Lehrer werden auf Stasi-Tätigkeit überprüft

In Sachsen sollen jetztalle Lehrer auf ihre Stasi-Mitarbeit überprüft werden. Das Kultusministerium beschloss dies aus Gründen der Gleichbehandlung. Bislang warnur bei Beamten deshöheren Diensteseine Anfrage bei der Birthler-Behörde vorgesehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Verlage zufrieden: Auftragsbücher gut gefüllt

Der Handel hat zum Schluss der56. Frankfurter Buchmesseeine positive Bilanz gezogen:Die Auftragsbücher seien gut gefüllt, die Stimmung optimistisch. Auch die Veranstalter sind zufrieden: Nach dem Promi-Rummel vergangener Jahre habe die Literatur wieder im Vordergrund gestanden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Drei Tote bei Anschlag nahe Moschee

Bei einem Anschlag nahe einer schiitischen Moschee in der pakistanischen Stadt Lahore sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Vier weitere Menschen wurden verletzt, wie die pakistanische Polizei mitteilte. Augenzeugenberichten zufolge versuchte ein Mann, mit Sprengstoff bewaffnet in die Moschee … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Die Welt in 72 Stunden ein bisschen besser machen“

An der größten Sozialaktion Deutschlands haben am Wochenende rund 30.000 Jugendliche ehrenamtlich teilgenommen. Unter dem Motto „72 Stunden ohne Kompromiss“ verschönerten die Helfer Aussiedlerwohnheime, renovierten Spielplätze und richteten verwilderte Biotope her. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit