Tagesarchiv: Oktober 16, 2004

Kuba weist europäische Parlamentarier aus

Die kubanische Regierung hat drei europäische Abgeordnete festnehmen und ausweisen lassen. Die Regierung nahm den Niederländern und dem Spanier Kontakte zur Opposition übel. Den Haag und Madrid reagierten empört und bestellten die jeweiligen kubanischen Botschafter ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Problem-Filialen werden nicht geschlossen

Nach der Einigung auf einen Beschäftigungspakt hat die Konzernleitung von KarstadtQuelle ihre Pläne konkretisiert. Demnach sollen vorerst keine Filialen geschlossen werden. Dazu gehörten auch die zehn „Problemfälle“, die dauerhaft rote Zahlen schreiben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Anschläge töten US-Soldaten in Irak und Afghanistan

Auch im muslimischen Fastenmonat Ramadan setzen Aufständische ihre Angriffe auf US-Truppen in Irak und Afghanistan fort. Bei Anschlägen mit Autobomben sind im Irak mindestens vier US-Soldaten und fünf Iraker getötet worden. Ein Selbstmordattentäter ließ nach US-Militärangaben bei Kaim an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Freiburg als Sonnenstadt ausgezeichnet

Freiburg im Breisgau gilt als einer der sonnenreichsten Flecken der Republik. Und die Stadt weis diesen Standortvorteil umweltfreundlich zu nutzen: Wegen ihrer Unterstützung von Bürgerengament für die Solarenergie wurde sie mit dem Deutschen Solarpreis ausgezeichnet. Ein weiterer Preis ging nach Vellmar bei Kassel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Der Sandmann feiert Geburtstag

Das Sandmännchen, Kultfigur mehrerer Generationen, wird am 22. November 45 Jahre alt. Die Geburtstagsfeierlichkeiten beginnen schon heute mit einem großen Familienfest im Filmpark Babelsberg.Wer zur Feier im Sandmännchen-Kostüm erscheint, erhält kostenlosen Eintritt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Zehnjährige nach Sturz schwer verletzt

In Oberösterreich sind bei einem Seilbahnunglück zwei Menschen verletzt worden. Ein Mädchen stürzte zehn Meter in die Tiefe, nachdem eine Gondel der Grünberg-Seilbahn nahe Gmunden gerammt worden war. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Ein Blick in die Tiefe des Weltraums

Immer weiter hinausgucken, das ist das Ziel der Sternforscher rund um die Welt. Für die deutschen Astronomen wird es dazu künftig viele undbessere Möglichkeiten geben, denn sie sind amweltgrößten Teleskop in den USA beteiligt. Jetzt wurde es offiziell eingeweiht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Grüne und SPD kritisieren die Türkei

Politiker von Grünen und SPD haben die Verhaftung des Kurdenpolitikers Zana in der Türkeikritisiert. Grünen-Chefin Roth sieht in der Verhaftung einen Widerspruch zu der türkischen Politik in Richtung Demokratisierung. SPD-Politiker Wiefelspütz warnte das Land vor Verletzungen der Menschenrechte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Arbeitnehmer wollen gesamteuropäisches Konzept

Um den angekündigten Kahlschlag bei Opel noch irgendwie abzuwenden, denken Betriebsrat und Gewerkschaften in Bochum derzeit über einen „Schlachtplan“ nach. Viele Mitarbeiter protestieren ungeachtet des freien Wochenendes mit ihren Familien am Werkstor gegen den angekündigten Stellenabbau. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Unterstützung für ein Land im Umbruch

Erstmals seit 30 Jahren ist wieder ein deutscher Bundeskanzler zu einem Besuch in Algerien. Das Land befindet sich derzeit in einer schwierigen Phase auf dem Weg zur Marktwirtschaft – kann aber nach Schröders Worten auf deutsche Unterstützung beim Aufbau von Rechtsstaatlichkeit und Demokratiehoffen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit