Tagesarchiv: Oktober 25, 2004

Chirac innenpolitisch in der Klemme

Frankreichs Präsident Chirachat sich wie Bundeskanzler Schröder für einen EU-Beitritt der Türkei ausgesprochen. Damit steht Chirac allerdings vor einem innenpolitischen Problem: Die Mehrheit der Franzosen ist dagegen. Gertrud Sterzl berichtet aus Paris. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Ein Militär an der Macht: Ariel Scharon

Als GarantfürFrieden und Sicherheit hatteder „Falke“ Ariel Scharon 2001die Wahlengewonnen.Bis heutekonnte derMinisterpräsident seine Wahlversprechen nicht einlösen. Stattdessen ist der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern gewalttätiger denn je, und die israelische Wirtschaft befindet sich in einem desolaten Zustand. Dennoch wurde Scharonim Januar 2003 in seinem Amt bestätigt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Hunderte Tonnen Sprengstoff verschwunden

Die Internationale Atomenergiebehörde, IAEO, ist sehr besorgt: Fast 400 Tonnen hochexplosives Material sind aus einem Waffenlager im Irak verschwunden. Mit dem Sprengstoff können sowohl herkömmliche als auch atomare Waffen gebaut werden. Noch heute soll der Weltsicherheitsrat informiert werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Schröder will Wachstum in Europa ankurbeln

Kanzler Schröder will seinen EU-Amtskollegen im November ein Sieben-Punkte-Programm für mehr Wachstum und Beschäftigung vorschlagen. Wenn Europa bis 2010 der wettbewerbsfähigste Wirtschaftsraum der Erde sein wolle, seien größere Anstrengungen notwendig, schrieb Schröder im „Handelsblatt“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Kairo

Zweieinhalb Wochen nach den Anschlägen auf israelische Urlauber auf der Sinai-Halbinsel sind fünf verdächtige Ägypter gefasst worden. Als Drahtzieher identifizierten die ägyptischen Behörden einen Palästinenser. Er sei bei dem Attentat auf das Hotel in Taba ums Leben gekommen, hieß es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Rugova-Partei offenbar klarer Sieger

Nach inoffiziellen Schätzungen hat die Parteivon Präsident Rugova die Parlamentswahl im Kosovo gewonnen. Allerdings gab offenbar nur rund die Hälfte der Wähler ihre Stimme ab. Viele Serben boykottierten die Wahl. Die Uno kritisierte, viele potenzielle Wähler seien von serbischen Nationalisten eingeschüchtert worden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

ALG II-Software angeblich erfolgreich eingeführt

Die Bundesagentur für Arbeit zeigt sich zufrieden: Die in die Kritik geratene Software zur Einführung des Arbeitslosengeldes II sei erfolgreich eingeführt worden. 16.000 Nutzer könnten bereits auf das System zugreifen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit