Tagesarchiv: Oktober 27, 2004

Volkswagen steuert auf Arbeitskampf zu

Beim Volkswagen-Konzern gehen die Tarifverhandlungen in die fünfte Runde. IG Metall-Verhandlungsführer Meine warnte in der „Frankfurter Rundschau“ die Konzernleitung, auf ihren Maximalvorstellungen zu beharren. Sollte es zu keinem Ergebnis kommen, werde die Gewerkschaft zu Warnstreiks aufrufen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Gesundheitszustand von Arafat sehr kritisch

Die Spekulationen um den Gesundheitszustand von Palästinenserpräsident Jassir Arafat halten an. Nach Angaben einesMinister sei Arafat zwar sehr schwach, sein Zustand sei aber stabil.Israelische Medien hatten zuvor berichtet, ein Ärzteteam kämpfe in seinem Hauptquartier in Ramallah im Westjordanland um das Überleben des 75-Jährigen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Mehr Krippenplätze müssen her

Mit einem gesetzgeberischen Kniff ist es der rot-grünen Koalition gelungen, das Gesetz zum Ausbau der Kinderbetreuung im Bundestag passieren zu lassen. Das Gesetz wurde geteilt, um einer Ablehnung durch den Bundesrat zu entgehen. Jetzt müssen vor allem die Betreuungsplätze im Westen aufgestockt werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Hassan fleht in Video um Abzug der Briten

Die im Irak entführte britische Mitarbeiterin der Hilfsorganisation Care, Hassan, hat sich in einer neuen Video-Botschaft an die Regierung in London gewandt.In demaufAl Dschasira ausgestrahlten Video flehte sie Premier Blair an, die britischen Soldaten abzuziehen und für die Freilassung inhaftierter Irakerinnen einzutreten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Gastgeber Deutschland muss WM 2006 eröffnen

Die Fifa hat ein Machtwort gesprochen: Die deutsche Nationalmannschaft muss als Gastgeber das Eröffnungsspiel der Fußball-WM 2006in München bestreiten. Bundestrainer Klinsmann hattedamit geliebäugelt, das Spiel an Weltmeister Brasilien abzutreten, um so den Druck von seiner Mannschaft zu nehmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Weg für Gentechnik-Gesetz ist frei

Nach langen Auseinandersetzungen ist der Weg für das Gentechnik-Gesetz der rot-grünen Koalition frei. Im Vermittlungsausschuss von Bund und Ländern räumten die SPD-geführten Länder Zweifel in ihren Reihen aus, sagten Teilnehmer. Änderungsvorschläge der Union seien hingegen, wie angekündigt, nicht akzeptiert worden. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Buttiglione verzichtet auf Kandidatur

Der umstrittene italienische Politiker Buttiglione hatein Einsehen: Nach wochenlanger Kritik hat er auf seine Kandidatur für die EU-Kommission verzichtet. Doch aus dem EU-Parlament werden weitere Forderungen laut. Auch drei anderen Kandidaten fehle die erforderliche Kompetenz. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit