Tagesarchiv: Dezember 5, 2005

Unentschieden im Ostderby

Beim Ostderby im Rudolf-Harbig-Stadion in Dresden ginges nicht nur um drei Punkte, sondern auch ums Prestige: Dynamo Dresden empfing Energie Cottbus. Am Ende gab es ein 1:1-Unentschieden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Der mutige Kampf der Umweltaktivisten (05.12.05)

Der Chemieunfall amSonghua hat das Thema in die Öffentlichkeit gezerrt: die Umweltbelastung vieler chinesischer Flüsse.Millionen Menschen beziehen ihr Trinkwasser aus Flüssen – unddas ist oftmals ein wahrer Giftcocktail.Jochen Graebert berichtet über die Kehrseite von Chinas Wirtschaftswachstum. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Gibt Blair bei Britenrabatt nach?

Im Streit um den EU-Haushalt für die Jahre 2007 bis 2013 wird heute ein Kompromissvorschlag der britischen Ratspräsidentschaft erwartet. Der britische Premierminister Tony Blair will nach Medienberichten nun doch einer Kürzung des „Britenrabatts“ zustimmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Iran will zweites Atomkraftwerk bauen

Trotz der internationalen Kritik am iranischen Atomprogramm will Teheran ein zweites Atomkraftwerk bauen. Die Anlage soll in der südwestlichen Provinz Chusestan entstehen. Der russische Verteidigungsminister Iwanow bestätigte unterdessen den Verkauf hochwertiger Raketenabwehrsysteme an Iran. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Im Bereich des Sozialen war die CDU blank“

Bei der Wahlkampfanalyse der CDU-Spitze blieb zwar die große Abrechnung aus. Dass aber dennoch für die Union im Wahlkampf große Probleme aufgetreten sind, erklärtRichard Hilmer vomMeinungsforschungsinstitut infratest dimap imGespräch mit tagesschau.de. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Vom US-Justizminister zu Saddam Husseins Anwalt

Die Verteidigung des Irakischen Ex-Präsidenten Saddam Hussein ist eine lebensgefährliche Aufgabe. Trotz des Todes von zwei Anwältenhat der amerikanische Ex-Justizminister Ramsey Clark die Verteidigung Husseins übernommen – nachdem er früher schon Slobodan Milosevic beraten hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Hitzige Debatte im Saddam-Hussein-Prozess

Nach einwöchiger Unterbrechung ist der Prozess gegen den wegen Mordes und Folter angeklagten irakischen Ex-Staatschef Saddam Hussein fortgesetzt worden. Gleich zu Beginn kam es zu einer hitzigen Debatte zwischen dem Vorsitzenden Richter und den Verteidigern. Zu diesen gehört inzwischen auch der frühere US-Justizminister Clark. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit