Tagesarchiv: März 13, 2006

Keine Vogelgrippe bei Nutztieren

Der Verdacht auf Vogelgrippe in einem Nutzgeflügel-Betrieb in Bayern hat sich nicht bestätigt. Nach eingehenden Laboruntersuchungen der Proben aus dem Betrieb seien Geflügelpestviren des Typs H5 als auch des Typs H7 ausgeschlossen, teilte das Friedrich-Loeffler-Institut mit. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

1860 München unterliegt Bochum

Die sportliche Krise bei den Münchner „Löwen“ verschärft sich. Der TSV 1860 unterlag in der 2. Bundesliga dem Tabellenführer VfL Bochum mit 0:1 und blieb damit auch im elften Spiel in Folge sieglos. Nur noch vier Punkte trennen den einstigen Aufstiegskandidaten von einem Abstiegsplatz. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Präsident Uribe liegt klar vorn

Bei den Parlamentswahlen in Kolumbienist ersten Ergebnissen zufolge PräsidentUribe gestärkt worden. Nach der Auszählung vonfast allen Stimmen erreichte das konservative Parteienbündnis „Kolumbien Jetzt“ in beiden Parlamentshäusern fast 70 Prozent. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

WASG will mit eigener Liste zur Landtagswahl antreten

Die WASG will bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern im September als eigenständige Parteiantreten. Man wolle sichbeim Landeswahlleiternoch in dieser Woche anmelden, kündigte der WASG-Vorstand an. Hintergrund sind Streitigkeiten mit der Linkspartei.PDS und deren Rolle in der rot-roten Landesregierung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Tod zur Unzeit

Von Birgit Schmeitzner, ARD-Hörfunk-Studio Wien Der plötzliche Tod von Slobodan Milosevic kam zur Unzeit: Vier Jahre hatte das Internationale Kriegsverbrechertribunal darauf hingearbeitet, Milosevic als eine Hauptfigur der Balkankriege zu verurteilen – und jetzt soll alles vergebens gewesen sein. Nicht nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Umstrittene Kunstaktion in Pulheim vorzeitig beendet

Nach heftigen Reaktionen ist eine Kunstaktion des Spaniers Santiago Sierra in Pulheim bei Köln abgesetzt worden.Der Künstlerhatte im Rahmen seiner Aktion „245 Kubikmeter“ Autoabgase in die ehemalige Pulheimer Synagoge geleitet. Daraufhin wurdeSierra eine „Banalisierung des Holocaust“ vorgeworfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Schönfelder holt Silbermedaille im Super-G

Für die zweite Goldmedaille hat es nicht ganz gereicht: Abfahrtssieger Gerd Schönfelder musste sich beim paralympischen Super-G in Sestriere dem Österreicher Walter Lackner geschlagen geben, der zwei Hundertstel schneller war. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit