Tagesarchiv: Juli 10, 2006

Aufschwung zur Sanierung der Haushalte nutzen

Die Finanzminister der Euro-Staaten haben eine erste Bilanz der Lockerung des Stabilitätspakts gezogen – und die fällt durchaus selbstkritisch aus. Viele Länder nutzen die gute Konjunkturlage nicht, um ihre Haushalte zu sanieren. Das könnte sich rächen, sobald die Wirtschaft an Fahrt verliert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Rebellenführer Bassajew getötet

Der gefährlichste RebellenführerTschetscheniens istrussischen Angaben zufolge von Sicherheitskräften in Inguschetiengetötet worden.Die Rebellen bestätigten zwar den Tod Bassajews, erklärten allerdings, er seibei der Explosion eines Lastwagens tödlich verunglückt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Jaroslaw Kaczynski formell ernannt

Jetzt ist es offiziell: Ein Zwillingspaar wird Polen regieren. Der polnische Staatspräsident Lech Kaczynski hatseinen Bruder Jaroslawformell zum neuen Ministerpräsidenten ernannt. Die beiden Kaczynskis sind auf die Bundesregierung und vor allem auf die deutsche „tageszeitung“ alles andere als gut zu sprechen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Machtwechsel im Kongress unwahrscheinlich“

tagesschau.de: Wenn Bush momentan nicht international engagiert ist, reist er von einem Wahlkampfauftritt zum nächsten. Im Herbst wählen die Amerikaner ein neues Repräsentantenhaus, ein Drittel der Senatorenposten wird außerdem neu besetzt. Wie wahrscheinlich ist ein „kleiner Machtwechsel“ in den USA? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Kassenärzte fordern 20 Prozent mehr Geld bis 2009

Die geplante Umstellung bei der Honorierung niedergelassener Ärzte stößt bei den Betroffenen zwar auf Zustimmung. Im Gegenzug fordern sie aber mehr Geld: Mindestens 20 Prozent müsse es für die derzeit unentgeltlich geleistete Mehrarbeit geben, wenn künftig Pauschalen gezahlt würden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Ein neuer, freundlicherer Akzent“

Wenn US-Präsident Bush am MittwochStralsund besucht, wird er wohl vor allem versuchen, Deutschland wieder stärker an die USA zu binden. Denn auch Washingtonseiklar, dass man die deutsche Unterstützung in Sachen Iran oder Nordkorea benötige, sagtder Amerikawissenschaftler Garrett im Interview mit tagesschau.de. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Weltmeister wieder zu Hause

Mit dem WM-Pokal in den Händenhat der Kaptitän der italienischen Nationalmannschaft,Cannavaro, als erster seines Teams wieder italienischen Boden betreten. Die Weltmeister wurden von einer Düsenjäger-Staffel begrüßt, die Grün, Weiß und Rot an den Himmel malten. Die Fans warten noch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit