Islamischer Dschihad kündigt Selbstmordanschläge an

Der bewaffnete Arm der Palästinenserorganisation Islamischer Dschihad hat angesichts der jüngsten israelischen Angriffe für die kommenden Tage Selbstmordanschläge in Israel angekündigt. ´“Nach den anhaltenden Angriffen und den großen Massakern, die der zionistische Feind im Gaza-Streifen, im Westjordanland und im Südlibanon – heute morgen in Kana – verübt hat“, hätten die Al-Kuds-Brigaden Anweisung für Selbstmordanschläge gegeben, erklärte ein Sprecher der Gruppe gegenüber der Nachrichtenagentur AFP.

Original, Google Cache, archive.org

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter tagesschau.de abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.