Tagesarchiv: September 4, 2006

Nasa erteilt „Atlantis“ Startfreigabe für Mittwoch

Erleichterung in Cape Canaveral: Die Nasa hat der Raumfähre „Atlantis“ grünes Licht für den Start am Mittwoch gegeben. „Das Warten hat fast ein Ende“, sagte Nasa-Startdirektor Spaulding. Die sechs Besatzungsmitglieder der „Atlantis“ sollen die Arbeiten an der halbfertigen ISS wieder aufnehmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Zentral – aber zweigeteilt

Nach der Einigungauf Details zur Anti-Terror-Datei hat sich Bundesinnenminister Schäuble zufrieden gezeigt. „Wir sind ein ganzes Stück weiter gekommen“, sagte er in den Tagesthemen. Schäuble will nun umgehend einen Gesetzesentwurf vorlegen, damit die Datei nach jahrelangem Streit zügig auf den Weg gebracht werden kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

AU will Mandat für Friedenstruppe beenden

Die Afrikanische Union (AU) willdas Mandat für ihreFriedenstruppen in der sudanesischen Unruheprovinz Darfur nicht über den 30. September hinaus verlängern.Der Entscheidung war ein Streit mit der sudanesischen Regierung vorausgegangen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Massengräber im Nordirak entdeckt

Im Nordirak sind zwei Massengräber mit 80 Leichenentdeckt worden. Wahrscheinlich handelt es sich bei den Opfern um Kurden, die 1988 bei einer brutalen Offensive der irakischen Armee getötet wurden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Annan will zwischen Israel und Hisbollah vermitteln

Israel und die Hisbollah haben sich nach den Worten von UN-Generalsekretär Annan auf indirekte Verhandlungen zur Freilassung der beiden entführten israelischen Soldaten geeinigt. Beide Seiten hätten Annan um Vermittlung gebeten, hieß es. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Warten auf die UN-Anforderung Beiruts

Eine konkrete Entscheidung über denEinsatz deutscher Soldaten im Libanon verzögert sich weiter. Berlin wartet auf die offizielle libanesische Truppenanfrage bei den Vereinten Nationen. Vielleicht, sagte Libanons Außenminister Salluch, werde die Regierung in Beirut heute darüber beraten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Gefahren schon im Vorfeld ausschalten“

Innerhalb eines Jahres soll die Anti-Terror-Datei einsatzfähig sein. Hessens Innenminister Bouffier feiert die Datei als großen Fortschritt. Bouffier gegenüber tagesschau.de: Wenn jemand registriert werden muss, brauchen wir alle Daten – auch über die Religionszugehörigkeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit