Tagesarchiv: September 16, 2006

Der Papst hätte es besser wissen müssen

Von Gregor Hoppe, ARD-Hörfunkstudio Rom Nun hat sich an diese schöne Reise Benedikts XVI. nach Bayern doch noch ein höchst misslicher Nachklang gehängt. Leider kann man nicht behaupten, dass der Papst damit nichts zu tun hätte. Um eines klarzustellen: Auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Nürnberg will die Spitze verteidigen

Der 1.FC Nürnberg will die Tabellenführung zu Hause gegen Bochum verteidigen. Michael Frontzeck gibt sein Debüt als Trainer bei Alemannia Aachen – ausgerechnet gegen seinen langjährigen Klub Borussia Mönchengladbach. Alle Spiele im Live-Ticker. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Papst bedauert Äußerungen „zutiefst“

Der Papst hat nach Angaben des Vatikan sehr bedauert, „dass einige Passagen seiner Rede die Gefühle von Moslems verletzt haben könnten“. Weltweit hatten sich Muslime über eine Passage aus dem Vortrag Benedikts XVI. an der Regensburger Universität empört. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Lukrativer Liebestöter unterm Hammer

Von der legendären Peinlichkeit zum lukrativen Liebestöter: Der übergroße Damenschlüpfer aus dem britischen Kinofilm „Bridget Jones – Schokolade zum Frühstück“ ist in London für 2000 Pfund (fast 3000 Euro) versteigert worden. Zuvor hatte Schauspieler Hugh Grant das XL-Höschen signiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

E.coli-Alarm bereits in mehr als 20 US-Bundesstaaten

Nach dem Verzehr von frischem Blattspinat haben sich in den USA dutzende Menschen mit dem gefährlichen Coli-Bakterium E.coli infiziert. Ein Mann ist inzwischen gestorben. Betroffen sind insgesamt 20 US-Bundesstaaten. Auch Kanada und Mexiko prüfen bereits, ob es dort zu einem Ausbruch gekommen ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Offenes Ohr für rund zwei Millionen Anrufer im Jahr

Als die Telefonseelsorge vor 50 Jahren ins Leben gerufen wurde, wollte ihr Gründer denen Mut machen, die genug vom Leben hatten. Heute ist die Telefonberatung viel mehr als „Lebensmüdenbetreuung“. Jedes Jahr wählen rund zwei Millionen Menschen die Nummer der Seelsorger. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Deutschland mit IWF auf Kollisionskurs

In Singapur hat die Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank begonnen. Im Mittelpunkt steht eine Reform der Stimmrechtsordnung beim IWF. Finanzminister Steinbrück machte jedoch deutlich, dass von Deutschland vorerst keine Zugeständnisse zu erwarten sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit