Tagesarchiv: September 23, 2006

Berliner Abraham bleibt Box-Weltmeister

Box-Weltmeister Arthur Abraham hat seinen seinen IBF-Titel im Mittelgewicht verteidigt. Der 26 Jahre alte Berliner bezwang in Wetzlar trotz gebrochenen Kiefers den Kolumbianer Edison Miranda nach Punkten. Für Abraham war es der 22. Sieg in seiner Profi-Karriere. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Ist der Al-Kaida-Führer gestorben?

Ist der Al-Kaida-Führer Osama bin Laden tot? Eine französische Regionalzeitung hat einen vertraulichen Bericht des Pariser Auslandsgeheimdienstes veröffentlicht, der dies nahelegt. Präsident Chirac tobt über das Leck, kommentiert aber die Darstellung nicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

50.000 fordern Gyurcsanys Rücktritt

An der bislang größten Demonstration gegen den wegen des „Lügenskandals“ unter Druck geratenen ungarischen Ministerpräsidenten Gyurcsany haben in Budapest rund 50.000 Menschen teilgenommen. Trotz des Drucks will Gyurcsany nicht zurücktreten und sogar weiterhin für den Parteivorsitz kandidieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Jeder dritte Zug in Deutschland unpünktlich

Die Deutsche Bahn hat nach Medienberichten massive Probleme mit der Pünktlichkeit. Auf manchen Strecken fährt offenbar kaum noch ein Zug ohne Verspätung in die Bahnhöfe ein. Laut Bahn ist die mangelnde Zuverlässigkeit eine Momentaufnahme. Schuld trage unter anderem die Fußball-WM. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Deutschlands Daviscup-Team bleibt erstklassig

Die deutsche Tennis-Nationalmannschaft spielt weiterhin in der Daviscup-Weltgruppe. Das Team von Bundestrainer Patrik Kühnen machte den Klassenverbleib im Spiel gegen Thailand nach dem dritten Einzel perfekt. Alexander Waske setzte sich gegen Paradorn Srichaphan durch und holte den entscheidenden Punkt zum 3:1. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Merkel mit Chirac und Putin beim Politplausch

Kanzlerin Merkel hat bei einem Treffen mit denPräsidenten Frankreichs und Russlands, Chirac und Putin,die Kooperation in strategischen Industriebereichen vereinbart. Bezüglich Russlands umstrittenem Einstieg beiEADS einigten sich die drei Staatschefs darauf, dass Experten die Zusammenarbeitausloten sollen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Mindestens 37 Tote bei Anschlag in Bagdad

Bei einem der verheerendsten Anschläge der letzten Wochen sind in Bagdads Schiiten-Vorstadt Sadr-City mindestens 37 Menschen ums Leben gekommen und 40 weitere verletzt worden. Unterdessen konnten irakische Sicherheitskräfte einen mutmaßlichen Terrorführer festnehmen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit