Tagesarchiv: September 24, 2006

Deutschland gehen die Lehrer aus

An immer mehr Schulen in Deutschland fehlen Lehrer, warnt der Deutsche Philologenverband. Die Zahl der unbesetzten Lehrerstellensei von 10.000 im vergangenen auf bis zu 16.000 indiesem Jahr angestiegen. Das bedeute, dassMillionen Unterrichtsstunden ersatzlos gestrichen werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Tony Blair will nicht über Nachfolger reden

Der politisch angeschlagene, britische Premier Blair hat zum Auftakt des Labour-Parteitags in Manchestergefordert, die Debatte über seinen Nachfolger zu beenden. Die Partei solle sich vielmehrauf die Themen konzentrieren, die die Menschen interessierten, etwa die Einwanderung oder den Terrorismus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Magnetbahn soll sicherer werden

Das Sicherheitskonzept des Transrapid soll in einem Gutachten überprüft werden. Verkehrsminister Tiefensee und Bayerns Wirtschaftsminister Huber einigten sich mit Vertretern der Industrie darauf, dass die neuen Erkenntnisse in den Bau des Münchner Transrapids einfließen sollen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Europa schafft den Ryder-Cup-Hattrick

Das Team Europa hat in Dublin den dritten Ryder-Cup-Sieg in Folge geholt. Mit guter Teamarbeit und taktischem Geschick setzte sich die Mannschaft von Kapitän Woosnam vorzeitig gegen die USA durch. Superstars wie Tiger Woods blieben hinter den Erwartungen zurück. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

US-Soldaten sollen in Afghanistan gefoltert haben

Nach einem Bericht der“Los Angeles Times“ sollen US-Soldaten während ihres Einsatzes in Afghanistan im Jahr 2003 Menschen bei Verhören misshandelt und getötet haben. Zwei Fälle sind dem Blatt zufolge bestätigt. Demnach wird bereits seit zwei Jahren gegenzehn Soldaten ermittelt – bis heute jedoch ohne Anklage. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Zabel holt Silber bei WM im Straßenrennen

Sprintstar Erik Zabel hat bei der WM im Straßenrennen knapp den Titel verpasst. Im Spurt setzte sich in Salzburg der Italiener Paolo Bettini durch. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Schweizer für drastische Ausländergesetze

Die Schweiz schottet sich mit einem der restriktivsten Ausländer- und Asylgesetze Europas gegen Zuwanderer und Flüchtlinge ab. Mehr als zwei Drittel der Eidgenossen, die ander Volksabstimmung teilnahmen, stimmten dafür. Vor allem Justizminister Blocher hatte sich für die Verschärfung stark gemacht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit