Tagesarchiv: Juni 28, 2007

Achtmal mehr als Landis

Beim positiv getesteten Rad-Profi Matthias Kessler ist ein extrem hoher Testosteron-Wert festgestellt worden. Nach Informationen der ARD-Dopingredaktion beträgt der Quotient 84,5 zu eins. Erlaubt sind 4 zu eins. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Das hat bisher noch keiner geschafft!“

Forscher in Dresden und Hamburg haben einen Ansatz zur Bekämpfung des HI-Virus gefunden, das für Aids verantwortlich ist. Mittels eines neuen Werkzeuges gelang es ihnen erstmals, das HI-Virus aus infizierten Zellen herauszulösen. „Wir wurden das Virus in den Zellen wieder los, das hat bisher noch keiner geschafft.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Eichmanns gefälschter Pass in Argentinien entdeckt

Zehn Jahre langlebte Adolf Eichmann – Organisator des Mordes an mindestens sechs Millionen Juden – unbehelligt in Argentinien.Seine Flucht ist kein Einzelfall, denn ein internationales Netzwerk versorgte NS-Kriegsverbrecher mit gefälschten Papieren. Eichmanns Pass wurde jetzt in Buneos Aires gefunden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

800.000 Soldaten für Afghanistan?

Original, Google Cache, archive.org

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Oberster Korruptionsbekämpfer verlässt Siemens

Siemens trennt sich von dem erst im Januar berufenen Leiter seiner Anti-Korruptions-Abteilung: Der ehemalige Stuttgarter Oberstaatsanwalt Noagebe seine neue Funktion bei Siemens am Wochenende auf, teilte das Unternehmen mit. Gründe für die Trennung wurden nicht genannt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Lokführer drohen mit unbefristetem Streik

Die Lokführer drohen der Bahn im Tarifstreit um mehr Geld und neue Arbeitszeitregelungen mit einem unbefristeten Streik. Sollte die nächste Verhandlungsrunde kommenden Donnerstag scheitern, werde eine Urabstimmung eingeleitet. Die Bahn signalisierte Entgegenkommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Rumänien boykottiert Arbeit im Europarat

Im Europarat ist es zu einem Eklat gekommen: Die rumänische Delegation in der parlamentarischen Versammlung zog sich aus Protest aus dem Gremium zurück. Anlass ist ein Streit zwischen dem Sonderermittler Marty und Rumänien, ob der US-Geheimdienst CIA geheime Gefängnisse in dem Land betrieb. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit