Tagesarchiv: August 27, 2007

„Jung, demokratisch und pro-westlich“

Ohne Blutvergießen ist Präsident Eduard Schewardnadse in Georgien gestürzt worden. Doch auch nach dem Machtwechsel bleibt Georgien politisch instabil. Im Gespräch mit tagesschau.de nennt der Kaukasus-Experte Dr. Uwe Halbach von der Stiftung Wissenschaft und Politik die bisherige Opposition demokratisch und pro-westlich. Allerdings müsse sie unbedingt auf ein pragmatisches Verhältnis zu Russland achten. Weiterlesen

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Transitland für Öl und Dollars

Die ehemalige Sowjetrepublik Georgien ist durch Bürgerkrieg und wirtschaftlichen Niedergang geschwächt. Trotzdem hat sie als Transitland für die Öl- und Gasvorräte am Kaspischen Meer eine hohe ökonomische Bedeutung. Die großen Energiekonzerne würden daher eine stabilere und eher westlich orientierte Regierung begrüßen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Alles über das „Schwere Akute Atemwegssyndrom“

Die Lungenkrankheit SARS äußert sich durch hohes Fieber, Husten und Kurzatmigkeit. Als Verursacher haben Forscher ein bisher unbekanntes Virus aus einer Familie von Erkältungsviren identifziert. Ein Heilmittel gibt es noch nicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Das Wort Elite macht mir keinen Hautausschlag“

Willi Lemke ist Bildungs- und Wissenschaftssenator in Bremen. tagesschau.de sprach mit dem SPD-Politiker und ehemaligen Manager von Werder Bremen über die Debatte in seiner Parteiüber die Schaffung von Spitzenuniversitäten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Das große Warten in New Orleans

Zwei Jahre ist esher, dassder Hurrikan Katrina die US-Stadt New Orleans verwüstete. Doch bis heute ist die Lagealles andere als normal: „Die Post hat zu, es gibt keine Polizeistation, kein Krankenhaus, keine Müllabfuhr. Es gibt nichts“, sagt eine Heimkehrerin. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Leben auf dem Mars?

In ihrer Fantasie haben die Menschen den Mars schon mehr als nur einmal besiedelt. Ob der Traum vom Leben auf dem Mars einmal tatsächlich wahr wird, hängt auch von den Forschungsergebnissen der aktuellen Mars-Sonden ab. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Das Steuermodell von Solms

Ein wesentlich vereinfachtes Steuersystem undder radikaler Abbau aller Subventionen – das sind die Kernpunkte des FDP-Gesetzentwurfs. Das Konzept von Hermann Otto Solms siehtein Drei-Stufen-Modell mit Steuersätzen von 15, 25 und 35 Prozent vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit