Tagesarchiv: März 14, 2009

King Arthur verteidigt seinen Weltmeistertitel

Arthur Abraham hat seinen IBF-Weltmeistertitel im Mittelgewicht erfolgreich verteidigt. Der 29-Jährige besiegte den Amerikaner Lajuan Simon in zwölf Runden einstimmig nach Punkten. Es war bereits Abrahams neunte erfolgreiche Titelverteidigung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Deutsche Biathletinnen bestehen Olympia-Test

Die deutschen Biathletinnen haben die Staffelsaison erfolgreich beendet: In Vancouver gewannen Kati Wilhelm, Magdalena Neuner, Martina Beck und Andrea Henkel ungefährdet vor China und Russland. Das Rennen galt als Test für die olympischen Winterspiele im kommenden Jahr. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Union streitet über Mehrwertsteuer

Die CSU dringt weiter auf eine Senkung der Mehrwertsteuer – trotz der ablehnenden Haltung von Bundeskanzlerin Merkel. CSU-Chef Seehofer sagte, es gebe große Ungleichgewichte. So sei die Besteuerung für Tierfutter mit niedrigen und für Babyausstattung mit hohen Sätzen kaum erklärbar. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Opel-Patente offenbar doch nicht verpfändet

Sind Patente des Autobauers Opel von GM an die Regierung verpfändet worden? Die US-Regierung habe ihm das nicht bestätigt, sagte Bundesfinanzminister Steinbrück nach einem Gespräch mit seinem US-Amtskollegen Geithner. Die Nutzung der Patente ist eine entscheidende Frage für Opels Zukunft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Währungsfonds soll gestärkt werden

Im Vorfeld des Weltfinanzgipfels haben sich die G20-Finanzminister auf eine Stärkung des Internationalen Währungsfonds verständigt. Der Streit über mögliche neue Konjunkturprogramme wurde entschärft: Die Entscheidung über Finanzspritzen zur Wirtschaftsförderung sei Sache der Länder. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Im Sudan entführte Helfer sind frei

Die im Sudan verschleppten Mitarbeiter der Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ sind wieder frei. Sie seien wohlauf, teilte die Regierung in Khartum mit. Die drei ausländischen Helfer und ein Sudanese waren am Mittwochabend in Darfur überfallen und entführt worden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Hertha bleibt mit vier Punkten vorn

Hertha BSC hat sich durch den Siegtreffer von Andrej Woronin gegen Leverkusen an der Tabellenspitze festgesetzt. Verfolger Bayern München siegte in Bochum mit 3:0. Hoffenheim erreichte in Frankfurt nur ein 1:1 und hat nun sechs Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Der Nordirak wartet auf Touristen

„Bestes Wetter, schöne Landschaft und uralte Geschichte“: So wirbt der Nordirak um Touristen aus den USA. Auch auf Reisende aus Deutschland hofft der zuständige Minister. Auf der weltgrößten Tourismusmesse ITB ist der Irak aber nicht vertreten – noch nicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Ministerinnen streiten über Vorgehen gegen Kinderpornos

In der Bundesregierung herrscht Uneinigkeit über das Vorgehen gegen Kinderpornos. Familienministerin von der Leyen hat die Bedenken von Justizministerin Zypries gegen ihre Pläne zu Internet-Sperrungen zurückgewiesen. Zypries besteht jedoch weiterhin auf einer gesetzlichen Grundlage. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Kölner Kapitän Özat beendet Fußball-Karriere

Fußball-Profi Ümit Özat vom 1. FC Köln beendet laut Medienberichten aus gesundheitlichen Gründen seine Karriere. Der 32 Jahre alte FC-Kapitän war am 29. August im Punktspiel beim Karlsruher SC zusammengebrochen. Bei dem Türken war eine Herzmuskelentzündung festgestellt worden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit