Tagesarchiv: März 29, 2009

GM-Chef Wagoner tritt ab

Der Chef des angeschlagenen US-Autobauers General Motors, Wagoner, tritt zurück. Er beugt sich damit offenbar dem Druck der US-Regierung, die seinen Abgang zur Bedingung für weitere finanzielle Staatshilfen für die angeschlagenen amerikanischen Autohersteller gemacht haben soll. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Ein Sieg, aber auch viele Niederlagen für Erdogan

Bei den Kommunalwahlen in der Türkei zeichnet sich ein Sieg der AKP von Ministerpräsident Erdogan ab – die Regierungspartei musste jedoch deutliche Verluste hinnehmen. Die Wahl gilt als wichtiger Test für Erdogan und seine Reformpläne. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Spanien rettet erste Bank vor der Pleite

Die Finanzkrise hat nun offenbar auch die streng kontrollierten Banken in Spanien erreicht: Die oberste Aufsichtsbehörde stellte die regionale Sparkasse CCM unter ihre Kontrolle. Das Institut leidet unter Kreditausfällen nach dem Ende des spanischen Immobilienbooms. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Schriftsteller Lenz mit Friedenspreis geehrt

In Köln ist der Schriftsteller Siegfried Lenz mit dem Lew-Kopelew-Preis für Frieden und Menschenrechte geehrt worden. Der langjährige Freund des russischen Autors Kopelew habe sich unerschrocken für eine menschenwürdigere Welt eingesetzt, hieß es zur Begründung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Was kostet die Krise?

Konjunkturpakete, Abwrackprämie, Rettungsschirme für Banken, mögliche Opel-Hilfen. Die Bundesregierung hat die Spendierhosen an. Für den Bürger geht es um schwindelerregende Summen und er fragt sich, wer für die ganzen Schulden letztendlich aufkommen soll. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Berlusconi führt neue Mitte-Rechts-Allianz

Italiens Ministerpräsident Berlusconi ist zum Vorsitzenden der neuen Partei „Volk der Freiheit“ gekürt worden. Das Bündnis ist ein Zusammenschluss der Parteien Forza Italia und Nationale Allianz. Vor 6000 Delegierten forderte Berlusconi mehr Kompetenzen für das Amt des Ministerpräsidenten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Auf der Geldwelle aus der Krise: Was will Obama?

Mit dem größten Konjunkturprogramm aller Zeiten hofft US-Präsident Obama die USA und das gesamte Weltfinanzsystem vor einem Kollaps zu bewahren. Es ist viel Geld im Spiel, und die Angst vor einer Inflationsgefahr ist groß. Obamas Auftritt auf dem Londoner Gipfel wird mit Spannung erwartet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit