Tagesarchiv: März 7, 2010

Weg frei für indirekte Verhandlungen

Die Palästinenserführung hat dem US-Vorschlag für indirekte Verhandlungen mit Israel zugestimmt. Wie diese genau ablaufen sollen, ist noch unklar. Direkte Gespräche lehnen die Palästinenser mit Blick auf die israelische Siedlungspolitik weiterhin ab. Heute reist US-Vizepräsident Biden in die Region. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Griechenland-Krise

Bei einer Staatsverschuldung von rund 300 Milliarden Euro bleibt Griechenland nur eines, ein knallhartes Sparprogramm. Das finanzielle Überleben Griechenlands ist für die Eurozone existentiell. Deutschland verspricht dabei Hilfe, will aber nichts zahlen. Auch die anderen EU-Staaten halten ihr Geld fest. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Interview mit Claudia Roth, Parteivorsitzende B`90/Die Grünen

Claudia Roth beantwortet im Interview mit dem stellvertretenden Chefredakteur des ARD-Hauptstadtstudios Rainald Becker Fragen zu möglichen Koalitionsszenarien nach den Wahlen in NRW. Welche Probleme und Möglichkeiten hätte eine schwarz-grüne oder rot-rot-grüne Koalition? Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Interview mit Sigmar Gabriel, SPD-Parteivorsitzender

Der SPD-Parteivorsitzende Gabriel wirft der schwarz-gelben Bundesregierung Tatenlosigkeit bei der Bewältigung der Wirtschaftskrise vor. Wahlentscheidend für die NRW-Wahl sind, nach Gabriel, die Themen Umwelt und Arbeit. Aus diesem Grund sieht er Sozialdemokraten und Grüne als bessere Partner. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Alternative Schwarz-Grün

Streiten, zoffen, zanken – dieses Bild der schwarz-gelben Koalition haben mittlerweile viele im Land. Wen wundert es da, dass sich eine Mehrheit der Bundesbürger eine andere Polit-Ehe wünscht. Ganz vorne liegt Schwarz-Grün. 46 Prozent, so der ARD-Deutschland-Trend, können sich diese Verbindung vorstellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Wähler lassen sich nicht einschüchtern

Trotz massiver Sicherheitsvorkehrungen sind die Wahlen im Irak von Gewalt überschattet worden. Bei mehreren Anschlägen wurden mindestens 38 Menschen getötet. Im kurdischen Norden verlief die Wahl zwar ruhig, die Opposition sprach aber bereits von Wahlfälschungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Nürnberg entzaubert Leverkusen

Bayer Leverkusen hat die Chance verpasst, am FC Bayern München vorbeizuziehen: Die Elf von Trainer Heynckes verlor in Nürnberg mit 2:3. Damit kassierten die Rheinländer ihre erste Saisonpleite. Die Franken klettern auf einen Nicht-Abstiegsplatz. Hoffenheim unterlag Mainz 0:1. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit