Tagesarchiv: Juni 3, 2011

Gomez rettet den Sieg in Österreich

Zwei Tore von Mario Gomez haben der deutschen Fußball-Nationalmannschaft einen etwas glücklichen Sieg in Österreich beschert. Arne Friedrich hatte mit einem Eigentor unfreiwillig für den zwischenzeitlichen Ausgleich gesorgt. Nach dem Spiel ist die Qualifikation für die EM 2012 ganz nah. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Beim Atomausstieg kommt es auf das Kleingedruckte an

Nach den Verhandlungen zwischen Kanzlerin und den Ministerpräsidenten bleiben viele Fragen offen. Bei der „Kaltreserve“ hat jetzt die Bundesnetzagentur den Schwarzen Peter. Und die Verteilung der Kosten der Energiewende ist weiterhin offen. Auch beim Atomausstieg müssen wir das Kleingedruckte lesen, meint Birgit Wentzien. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Haftbefehl nach tödlichem Bahnhofs-Streit erlassen

Nach dem tödlichen Angriff auf einen 44-Jährigen auf dem S-Bahnhof in Rostock-Warnemünde ist Haftbefehl gegen den Hauptverdächtigen erlassen worden. Er soll dem Opfer einen schweren Fausthieb versetzt haben. Offenbar war darüber gestritten worden, wer den schöneren „Herrentags-Wagen“ hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Deutsche Frauen lassen Italien keine Chance

Im drittletzten Härtetest vor der WM im eigenen Land hat sich die DFB-Auswahl der Frauen in Topform präsentiert. Gegen Italien setzte sich das Team von Trainerin Silvia Neid souverän mit 5:0 durch. Anfangs ließen die deutschen Frauen einige Chancen aus, doch in der zweiten Hälfte drehten sie richtig auf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Mit Khedira gegen Österreich

Bis kurz vor dem Anpfiff musste Bundestrainer Joachim Löw zittern, doch schließlich stand fest, dass die deutsche Elf gegen Österreich auf Sami Khedira zählen kann. Er wird zusammen mit Toni Kroos die Mittelfeldzentrale bilden. Deutschland geht als Favorit in das EM-Qualifikationsspiel – Löw hört das allerdings nur ungern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Es gab keinen EHEC-Notfallplan“

Die Intensivstationen sind voll: Erste Krankenhäuser müssen ihre EHEC-Patienten verlegen. Kritiker bemängeln, es gebe keine Hilfe aus der Gesundheitspolitik, sondern viel Bürokratie. Schuld sei vor allem der Förderalimus, sagen Ärztevertreter und fordern ein zentrales Seuchenschutzzentrum wie in den USA. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Präsident Saleh bei Beschuss verletzt

Der jemenitische Präsident Saleh ist bei einem Raketenangriff auf seine Residenz leicht verletzt worden. Das Staatsfernsehen berichtete, der Präsident sei „bei guter Gesundheit“ und wies den Bericht eines Oppositionssenders zurück, Saleh sei bei dem Angriff getötet worden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit