Tagesarchiv: Juni 27, 2011

Die Leistung soll zum Kind – aber wie?

Das Bildungspaket für Kinder von Geringverdienern oder Hartz-IV-Empfängern wird vom Großteil der Anspruchsberechtigten noch nicht genutzt. Nun sucht Arbeitsministerin von der Leyen zum zweiten Mal am Runden Tisch nach Lösungen. Immerhin gibt es erste Fortschritte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Weitermachen, egal was kommt

Die Gegner von „Stuttgart 21“ beeindruckt kaum, dass erste Ergebnisse des Stresstests durchgesickert sind. Angeblich hat das Projekt den Test bestanden. Die Gegner halten das für einen Winkelzug der Bahn. An ihrer Entschlossenheit, den Neubau zu stoppen, hat sich nichts geändert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Verschleppt, gefoltert, zwangsverheiratet

Kambodscha hat 30 Jahre verstreichen lassen, um mit der Aufarbeitung der Schreckensherrschaft der Roten Khmer zu beginnen. Jetzt läuft der zweite Prozess gegen EX-Führer des Regimes. Für die Opfer bedeutet dies immerhin ein Stück Aufmerksamkeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Ihre Ja-Stimme ist die letzte Chance“

Dass eine Debatte im griechischen Parlament von der Finanzwelt verfolgt wird – früher undenkbar. Doch in Athen geht es um den künftigen Sparkurs, ohne den das Land keine neuen Kredite bekommt und damit pleite wäre. Entsprechend eindringlich wirbt die Regierung für ihre Pläne. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Stresstest für „Stuttgart 21“ sorgt für neuen Stress

Er sollte Klarheit bringen – zeigen, ob der geplante Tiefbahnhof tatsächlich um 30 Prozent leistungsfähiger ist als der bestehende Kopfbahnhof: der Stresstest für „Stuttgart 21“. Vorgestellt wird er erst in zwei Wochen, doch dass nun bereits erste Eregbnisse durchsickerten, sorgt für neuen Ärger. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Ex-Gouverneur von Illinois wegen Korruption verurteilt

Er wollte den freigewordenen Senatssitz von US-Präsident Obama meistbietend versteigern: der Ex-Gouverneur von Illinois, Rod Blagojevich. Jetzt hat ihn ein Geschworenengericht in einem Korruptionsprozess in 17 von 20 Anklagepunkten schuldig gesprochen. Blagojevich war bereits 2009 abgesetzt worden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Mit deutscher Waffentechnik gegen Libyen?

Bundeswehrsoldaten sollen sich nicht am Libyen-Einsatz beteiligen, deutsche Waffen könnten allerdings schon bald verwendet werden. Eine entsprechende Bitte der NATO-Versorgungsagentur sei grundsätzlich positiv beantwortet worden, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Eine Vision vom Ende der Tyrannei“

Rund 200 Oppositionelle haben in der syrischen Hauptstadt Damaskus über mögliche Wege für eine friedliche Lösung des Konflikts im Land beraten. Das Treffen war von Präsident Assad offiziell genehmigt worden. Anschließend rief er die Teilnehmer zum Dialog auf. Doch die Opposition stellt Bedingungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Pfahlbauten und Hamburgs Wattenmeer sind Welterbe

Prähistorische Pfahlbauten in Baden-Württemberg und Bayern sind künftig Weltkulturerbe. Damit genießen insgesamt 111 Fundstellen künftig den besonderen Schutz der UNESCO. Zuvor war der Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer bereits zum Weltnaturerbe ernannt worden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Taktikspiel „Qwirkle“ ist der Hit des Jahres

Es hat einfache Regeln und ist klar gestaltet – mit diesem Konzept hat sich das Taktikspiel „Qwirkle“ gegen seine Konkurrenten als „Spiel des Jahres 2011“ durchgesetzt. Es ziehe alle Generationen in seinen Bann – so begründete die Jury in Berlin ihre Entscheidung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit