Tagesarchiv: Juli 2, 2011

Box-Weltmeister Wladimir Klitschko bezwingt Haye

Profi-Boxer Wladimir Klitschko hat seinen vierten WM-Titel erobert. Der 35 Jahre alte Ukrainer besiegte in Hamburg den Briten David Haye und holte sich dessen WBA-Titel im Schwergewicht. Zudem verfügt er über die Gürtel der Verbände WBO, IBF und IBO. Klitschko siegte einstimmig nach Punkten. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Serbien und Kosovo schließen erstmals Abkommen

2008 hatte sich das Kosovo unabhängig erklärt. Serbien betrachtet es allerdings weiterhin als eine seiner Provinzen. Erst seit wenigen Monaten reden beide Regierungen überhaupt miteinander. Dass sie nun erstmals direkte Abkommen miteinander geschlossen haben, gilt als wichtiger Erfolg der EU-Vermittlungsbemühungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Wieder nur ein flüchtiger Kuss

Gemeinsam mit rund achthundert Gästen hat das Fürstenpaar von Monaco seine kirchliche Hochzeit gefeiert. Albert II. und die aus Südafrika stammende Olympiaschwimmerin Charlène gaben sich bei einem Gottesdienst im Ehrenhof des Palastes das Ja-Wort. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Kapitän der Gaza-Flotte in Griechenland festgenommen

In Griechenland haben Sicherheitskräfte den Kapitän eines der Schiffe der Gaza-Hilfsflotte festgenommen. Er hatte zuvor versucht, mit der „Audacity of Hope“ entgegen eines Verbots der Behörden den Hafen zu verlassen. Der Kapitän bleibt zunächst bis Dienstag im Polizeigewahrsam. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Euroländer geben Griechenland-Kreditrate frei

Die Euro-Finanzminister haben in einer eilig anberaumten Telefonkonferenz den neuen Milliardenkredit an das krisengeschüttelte Griechenland freigegeben. Damit ist der drohende Staatsbankrott vorerst abgewendet. Über weitere Hilfen soll in den nächsten Wochen entschieden werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Die Linkspartei gibt sich ein Programm

Nach langem Streit über ihre Haltung zu Israel will die Linkspartei im Parteiprogramm für das Existenzrecht des jüdischen Staates eintreten. Einen entsprechenden Programmentwurf verabschiedete der Parteivorstand. Mitglieder können jedoch noch bis zum Parteitag im Oktober Änderungswünsche einreichen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Ein Lehrstück über Opportunismus

Zurückhaltung wäre angesagt gewesen – doch Frankreichs Öffentlichkeit debattiert den Fall Strauss-Kahn seit Wochen trotz unklarer Sachlage aufgeregt und mit immer neuen Interpretationen. Für viele Mitdiskutanten ist das von Nutzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit