Der Dorn im Auge der Verleger

Acht Zeitungsverlage klagen gegen die Tagesschau-App, jetzt liegt der ARD die Klageschrift vor. Die Verlage, so argumentieren sie, werden durch die kostenlose Anwendung ruiniert. Dabei bildet nur App lediglich das ab, was die Tageschau im Internet publiziert. Die Gerichte müssen entscheiden, wer was darf im Internet.

Von Boris Rosenkranz und Grit Fischer

Sendungsbild
Sendungsbild

  • Der Kampf um die App und um die Macht im Netz
  • Länge: 0:03:26
  • Datum: 2011-07-07T11:11:00.000+02:00

Original, Google Cache, archive.org

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter tagesschau.de abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.