Tagesarchiv: Juli 8, 2011

IWF gibt weitere Notkredite für Griechenland frei

Nach der EU hat auch der IWF die nächste Tranche der Notkredite für Griechenland freigegeben. Ohne das Geld wäre das Land in wenigen Tagen zahlungsunfährig. IWF-Chefin Lagarde forderte von der griechischen Regierung weitere Refomen. Die bereits beschlossenen würden erste Früchte tragen, lobte sie. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Hinter dem Mond geht’s weiter

Wie geht es nun weiter, nachdem gestern das letzte Mal ein Spaceshuttle ins All gestartet ist? Die Ingenieure der NASA sollen nun ein neues Raumschiff entwickeln, das bis zum Mars fliegen kann. Ob und wann dies fertig sein wird, ist ebenso unklar, wie die Finanzierung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Afrika hat einen 54. Staat

Jahrzehntelang herrschte Bürgerkrieg im Sudan zwischen dem Norden und dem Süden. Nun ist der Süden unabhängig und viele hoffen, dass das nun Frieden bringt. Doch das junge Land hat große Probleme. Noch sind wichtige Grenzfragen offen und es droht neuer Streit um Geld aus dem Ölgeschäft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Es ist sehr traurig, das Ende zu sehen“

Eine Ära geht zu Ende: Das letzte Mal ist ein Spaceshuttle zur Raumstation ISS aufgebrochen. Etwa eine Millionen Menschen verfolgten das Ereignis am Kennedy Space Center in Florida – mit Begeisterung und Wehmut. Und auch bei den Mitarbeitern der NASA machten sich zwiespältige Gefühle breit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Zehntausende zeigen ihre Empörung in Kairo

Auf dem Tahrir-Platz in Kairo haben Zehntausende vor allem junge Ägypter gegen die Militärregierung protestiert. Sie sind empört über die Langsamkeit der Reformen und der Prozesse gegen die ehemaligen Politiker. Das Land befindet sich in einer schwierigen Phase des Wandels. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Dutzende pro-palästinensische Aktivisten festgesetzt

Am Flughafen in Tel Aviv sind Dutzende Ausländer festgesetzt worden, viele sollten sofort wieder abgeschoben werden. Es handelt sich um Teilnehmer der Aktion „Willkommen in Palästina“. Hunderte Aktivisten konnten schon aus Europa nicht abreisen – die Airlines hatten eine schwarze Liste bekommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Bayer verliert Patent für Anti-Baby-Pille

Dem Pharmaunternehmen Bayer droht bei seiner Anti-Baby-Pille der Produktfamilie „Yaz“ und „Yasmin“ in Zukunft Konkurrenz durch Nachahmerprodukte. Nach einer Beschwerde des Generika-Herstellers Hexal hat das Europäische Patentamt dem Arzneimittelhersteller das Patent für seine Anti-Baby-Pille aberkannt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit