„Endlich sind wir eine Nation“

Nach Jahrzehnten des Bürgerkriegs ist für die Menschen im Süden des Sudan ein Traum in Erfüllung gegangen: Unabhängigkeit. Mit der Eigenständigkeit verbinden sie viele Hoffnungen. Die Südsudanesen wünschen sich Demokratie, Arbeitsplätze und eine gute Regierung.

Von Florian Eckardt, Deutsche Welle

Sendungsbild
Sendungsbild

  • Staatsgründung: Südsudan feiert seine Unabhängigkeit
  • Länge: 0:01:39
  • Datum: 2011-07-09T12:29:00.000+02:00

Original, Google Cache, archive.org

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter tagesschau.de abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.