Wir sind Sicherheitsrat!

Für vier Wochen hat Deutschland den Vorsitz des UN-Sicherheitsrates inne – wenig Zeit für Außenminister Guido Westerwelle, nach der Diskussion über die deutsche Libyen-Haltung und über das mögliche Panzergeschäft mit Saudi-Arabien positive Zeichen zu setzen. Die aber täten dem deutschen Image vielleicht ganz gut.

Ob und wie Deutschland vom Vorsitz im Sicherheitsrat profitieren kann, das bespricht Ute Welty mit Rainald Becker, dem stellvertretenden Leiter des ARD-Hauptstadtstudios. Thema außerdem: das Sommerinterview mit Bundeskanzlerin Angela Merkel nach ihrer Afrika-Reise.

Deppendorfs Woche 291009
Deppendorfs Woche 291009

  • Deppendorfs Woche, 13. Juli 2011
  • Länge: 0:05:39
  • Datum: 2011-07-13T12:00:00.000+02:00

Was steckt hinter den Nachrichten aus der Hauptstadt? Welche Themen bahnen sich an, noch bevor sie Schlagzeilen machen? Darüber diskutiert das Berliner Büro von tagesschau.de jede Woche mit dem Leiter des ARD-Hauptstadtstudios, Ulrich Deppendorf.

Deppendorfs Woche – mittwochs neu und exklusiv auf tagesschau.de und im Fernsehen bei EinsExtra.

Kontakt zum Berliner Büro: internet@ard-hauptstadtstudio.de

Original, Google Cache, archive.org

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter tagesschau.de abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.