So haben die deutschen Banken abgeschnitten

Von zwölf deutschen Banken im Stresstest der europäischen Aufsichtsbehörde EBA zeigen zwei Institute in einem Krisenszenario deutliche Schwächen: Die NordLB und die HSH Nordbank. Die Helaba, die als 13. Bank getestet werden sollte, hatte sich kurzfristig zurückgezogen, weil sie nicht mit der Methode der EBA zur Ermittlung der Kernkapitalquote einverstanden ist.

Die Kapitalquote der deutschen Banken im Stresstest
Basisszenario Stressszenario
Deutsche Bank 8,8 6,5
Commerzbank 10,0 6,4
LBBW 8,2 7,1
BayernLB 9,3 7,1
WestLB 8,7 6,1
NordLB 4,6 5,6
HSH Nordbank 10,7 5,5
Landesbank Berlin 14,6 10,4
DekaBank 13,0 9,2
DZ Bank 8,2 6,9
WGZ Bank 10,8 8,7
Hypo Real Estate 28,4 10,0

Fragen und Antworten

Zweiter Banken-Stresstest
Europaweit haben sich 91 Institute dem Banken-Stresstest unterzogen. Der Test – eine Konsequenz aus der Weltfinanzkrise 2008 – ist nicht unumstritten. Welche Szenarien wurden durchgespielt – und welche Aussagekraft hat der Test? tagesschau.de beantwortet die wichtigsten Fragen.

(Quelle: Reuters)

Original, Google Cache, archive.org

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter tagesschau.de abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.