Tagesarchiv: Juli 17, 2011

Die „Bulgaria“ wird geborgen

An der Wolga hat die Bergung des gesunkenen Ausflugsschiffs „Bulgaria“ begonnen. Beim schwersten Schiffsunglück in Russland seit 25 Jahren waren am Sonntag vergangener Woche – rund 750 Kilometer östlich von Moskau – wohl mehr als 120 Menschen ums Leben gekommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Scotland-Yard-Chef tritt zurück

Die Affäre um die Zeitung „News of the World “ zieht Kreise bis in die Polizei und die Politik. Auch Großbritanniens ranghöchster Polizist, Scotland-Yard-Chef Stephenson, war in den Strudel des Skandals geraten. Wegen „Spekulationen und Anschuldigungen“ trat er nun zurück. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Scotland-Yard-Chef tritt zurück

Der ranghöchste britische Polizist, Scotland-Yard-Chef Stephenson, ist wegen des Abhörskandals zurückgetreten. Er begründete das mit „Spekulationen und Anschuldigungen“ über Verbindungen von Scotland Yard zur Zeitung „News of the World“. Ex-Chefredakteurin Brooks war kurz zuvor festgenommen worden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

„Der Euro ist nicht in der Krise“

Kanzlerin Merkel hat ihre Garantieerklärung für Spareinlagen deutscher Bürger bekräftigt – trotz der Schuldenkrise. Im ARD-Sommerinterview sagte sie, es handele sich um eine Krise einzelner Staaten, der Euro selbst sei nicht gefährdet. Einen Schuldenschnitt in Griechenland schloss sie nicht mehr kategorisch aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Meyer siegt beim Großen Preis von Aachen

Die Springreiterin Janne-Friederike Meyer hat überraschend den Großen Preis von Aachen gewonnen. Die 30-Jährige setzte sich beim Höhepunkt des größten Reitturniers der Welt mit ihrem Pferd Lambrasco durch. In der Dressur siegte Matthias Rath mit seinem Wunderpferd Totilas trotz kleinerer Probleme. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Gala-Auftritt von Aufsteiger Braunschweig

Aufsteiger Eintracht Braunschweig ist nach vier Jahren Abwesenheit erfolgreich in die Fußball-Zweitligasaison gestartet. Die Eintracht gewann mit 3:1 gegen 1860 München. Rostock verpatzte hingegen den Saisonstart und musste eine Heimniederlage gegen Paderborn hinnehmen. Karlsruhe schlug Duisburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Synchronspringer Klein und Hausding holen Silber

Patrick Hausding und Sascha Klein haben bei der Schwimm-WM in Schanghai die Silbermedaille im Synchronspringen vom Turm gewonnen. Nervenstark kämpften sie sich von Platz fünf auf Rang zwei – und sicherten mit einem überragenden letzten Sprung dem deutschen Team die erste WM-Medaille. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit