Balsam für ein geschundenes Land

Japans Sieg bei der Frauen-Fußball-WM – er war Balsam für das katastrophengeplagte Land. Denn nicht nur in den Bars, auch in den Notunterkünften verfolgten viele Menschen den Weg ihrer Mannschaft – und manch einer war angesichts des ersten Siegs in der japanischen Fußballgeschichte zu Tränen gerührt.

Von Philipp Abresch, ARD Tokio

Sendungsbild
Sendungsbild

  • Japan feiert WM-Titel: Freudentaumel im katastrophengeplagten Land
  • Länge: 0:02:05
  • Datum: 2011-07-18T22:52:00.000+02:00

Original, Google Cache, archive.org

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter tagesschau.de abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.