Nach einem Spaziergang vier Stunden Schlaf

Wochenlang hilet EHEC im Mai und Juni die Menschen in Atem. Die Behandlungsoptionen waren zuerst unklar, besonders bei HUS, wo Nieren und Nerven angegriffen werden. Es gab zahlreiche Todesopfer. Und nach wie vor ist für viele Patienten das Kranksein längst nicht vorbei.

Von Svea Eckert, NDR

Sendungsbild
Sendungsbild

  • Die Epidemie klingt ab – aber immer noch gibt es viele Erkrankte
  • Länge: 0:02:27
  • Datum: 2011-07-20T23:42:00.000+02:00

Original, Google Cache, archive.org

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter tagesschau.de abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.