Tagesarchiv: Juli 22, 2011

Republikaner brechen Verhandlungen ab

Rückschlag in den Verhandlungen im US-Schuldenstreit: Die Republikaner haben die Gespräche mit dem Weißen Haus abgebrochen. Präsident Obama reagierte enttäuscht und verärgert. Das jüngste Angebot der Regierung sei „außerordentlich fair“ gewesen. Er setzte ein Krisentreffen an. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Mindestens 17 Tote bei Anschlägen in Norwegen

In Norwegen sind bei den schwersten Anschlägen seit dem Zweiten Weltkrieg mindestens 17 Menschen getötet worden. Sieben von ihnen wurden nach Polizeiangaben bei einer Bombenexplosion im Osloer Regierungsviertel in den Tod gerissen. Kurz darauf tötete ein Mann in einem Jugendlager mindestens zehn Menschen. Ein 32-jähriger Norweger wurde festgenommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Tote bei Anschlagsserie in Norwegen

Bei einer Bombenexplosion in Oslo hat es mindestens sieben Tote gegeben. Mehrere Gebäude wurden beschädigt – auch das Büro von Ministerpräsident Stoltenberg. Dieser war aber nicht anwesend. Wenig später gab es einen Anschlag auf ein Jugendlager der norwegischen Jungsozialisten mit zehn Toten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Tote bei Massenprotesten in Syrien

Wieder hat es nach den Freitagsgebeten Massenproteste in Syrien gegeben: Hunderttausende sind in mehreren Städten auf die Straße gegangen, um gegen den syrischen Präsidenten Assad zu demonstrieren. Sicherheitskräfte sollen angeblich sieben Zivilisten erschossen haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Tote bei Bombenanschlag im Zentrum von Oslo

Bei einer Bombenexplosion in Oslo hat es mindestens zwei Tote und 15 Verletzte gegeben. Mehrere Gebäude wurden beschädigt – auch das Büro von Ministerpräsident Stoltenberg. Dieser war aber nicht anwesend. In einem Telefoninterview sprach er von einer sehr ernsten Situation. Unterdessen gab es bei einem Treffen seiner Parteijugend offenbar eine Schießerei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Die Merkelsche Art der Leidenschaft

Einst liebten die Deutschen die Nüchternheit ihrer Kanzlerin Merkel. Doch die Faszination ist verblasst. An eine Wiederwahl glaubt nicht einmal jeder Dritte. Ob Euro-Krise, Energiewende oder Wehrpflicht – nie wisse man vorher, wo Merkel stehe. Ihre Leidenschaft habe die Mobilisierungskraft einer Schlaftablette, meint Eva Corell. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Grün-Rot akzeptiert das „Stuttgart 21“-Gutachten

Die grün-rote Landesregierung akzeptiert nach den Worten von Grünen-Ministerpräsident Kretschmann das Gutachten zum Stresstest für „Stuttgart 21“. Die Koalition sei sich aber uneins darüber, welche Betriebsqualität der geplante Tiefbahnhof haben müsse. Kretschmann erklärte, man könne eine höhere Qualität erwarten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit