Tagesarchiv: Juli 30, 2011

Als Jim Knopf und Lukas in die weite Welt aufbrachen

Über den Streit um „Stuttgart 21“ dürften Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer nur müde lächeln. Die beiden haben schon ganz andere Herausforderungen und Abenteuer gemeistert. Vor 50 Jahren wurde das Kinderbuch von Michael Ende ins Fernsehen gebracht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Trauer um die Opfer, Dank an die Einsatzkräfte

Nach dem Doppelanschlag wird in Norwegen weiter getrauert. Auch am Samstag versammelten sich Hunderte Menschen, um der 77 Todesopfer zu gedenken. Zudem wurden die Rettungskräfte gewürdigt – mit einem bewegenden Konzert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

DFB-Elf gegen Schweden, Irland und Österreich

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft steht in der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien vor lösbaren Aufgaben. Das Team von Bundestrainer Löw trifft in der Gruppe C auf Schweden, Irland, Österreich, die Färöer Inseln und Kasachstan. Dies ergab die Auslosung in Rio de Janeiro. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Verhärtete Fronten zwischen Kosovo und Serbien

Im jüngsten Grenzkonflikt zwischen Serbien und Kosovo ist keine Lösung in Sicht. Keine Seite ist bereit zu Kompromissen. Im Gegenteil: Sowohl aus Pristina als auch aus Belgrad kommen harsche Töne. Die serbische Minderheit im Kosovo gewann derweil eine Machtprobe mit KFOR-Soldaten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Polizei und Protest begleiten Neonazi-Demo

Gut eine Woche nach der Auflösung des Grabes des früheren Hitler-Stellvertreters Heß haben sich in Wunsiedel rund 250 Neonazis zu einer Kundgebung versammelt. Ein großes Aufgebot der Polizei überwachte die Demonstration. Gegen den Aufmarsch der Rechtsextremen protestierten etwa 300 Menschen in der Innenstadt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Werder Bremen und Leverkusen blamieren sich

Im DFB-Pokal sind erneut Favoriten gestürzt: Werder Bremen musste sich in Heidenheim mit 1:2 geschlagen geben, Bayer Leverkusen verlor nach einer 3:0-Führung noch mit 3:4 bei Dynamo Dresden. Der Hamburger SV schrammte zudem nur knapp an einer Blamage in Oldenburg vorbei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit

Die Internationale der Populisten

Populistisch, radikal, teilweise offen rassistisch – in mehreren EU-Staaten trumpfen rechtsradikale Parteien auf. Nach dem Doppelanschlag in Norwegen wird diskutiert, ob diese den Nährboden bereitet haben für diese grauenhafte Tat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagesschau.de | Verschlagwortet mit